Zuzahlung ab 01.01.2004

Am 01.Januar 2004 tritt die neue Gesundheitsreform in Kraft.
Was bedeutet das für Sie und was ändert sich bei der Zuzahlung ??

Bisher mussten Sie für jede ärztliche Verordnung 15% des Rezeptwertes als Eigenanteil selbst übernehmen.

Ab 01.Januar 2004 gilt: Durch das GKV-Modernisierungsgesetz wird die heutige Zuzahlung von 15% des Rezeptwertes auf 10% reduziert. Zusätzlich zu diesem zehnprozentigen Eigenanteil muss für jedes Heilmittelrezept eine Verordnungsgebühr in Höhe von 10,00 Euro an die physiotherapeutische Praxis ...

Information von Bundesministerium für Gesundheit und Soziale Sicherung